Seit 25 Jahren ist die Methode Integrative Validation nach Richard® für den wertschätzenden Umgang für Menschen mit Demenz, Pflegende, Ehrenamtliche und Familienangehörige etabliert.

Wir bilden aus zum/r

Autorisierten TrainerIn für Integrative Validation nach Richard®

Zur Erweiterung unseres Teams in Deutschland für die Regionen Ost, West und Nord  suchen wir Interessierte die selbstständig als LizenznehmerInnen haupt- oder nebenberuflich eine neue Herausforderung wünschen und ihre Fähigkeiten und Qualifikationen im Bereich Menschen mit Demenz einbringen möchten.

 

Inhalt der Tätigkeit des/ der Autorisierten Trainers/ Trainerin

ReferentIn für Fort- und Weiterbildung des Kurssystems zur Integrativen Validation nach Richard®

 

Wir bieten:

  • Attraktive Einkommensmöglichkeit
  • Keine Einstiegsgebühr im Zusammenhang mit der Lizenzentgegennahme
  • Kostenlose 1-jährige Ausbildung
  • Ausgearbeitete Unterrichtsmaterialien

 

Wir erwarten:

  • Abschluss Grundkurs sowie Aufbaukurs Integrative Validation nach Richard®
  • Praxiserfahrung im Umgang von Menschen mit Demenz
  • Arbeitsstelle (Pflege und Begleitung von Menschen mit Demenz) im stationären und ambulanten Einrichtungen des Gesundheitswesens (z. B. Altenheime, Krankenhäuser, Hospize) von Vorteil
  • Profunde Kenntnisse in Demenztheorie
  • Entsprechende Zeitressourcen für die ca. einjährige Ausbildung (Hospitationen, Intensivtrainings und Eigenstudium)
  • Dozentenerfahrung von Vorteil
  • PC-Anwenderkenntnisse zu Word, Excel und Power-Point

 

Wenn Sie sich angesprochen fühlen, freuen wir uns auf Ihre Kontaktaufnahme:

Frau Schroeder (Email: info@integrative-validation.de, Telefon: 0561-310 97 90 werktags 9-12 Uhr).

Gerne senden wir Ihnen im Anschluss die Unterlagen für Ihre Bewerbung zu.